Tradition

Tradition ist ein wichtiges Thema. Tradition hat auch in der Feuerwehr zu Recht eine große Bedeutung. Oft beruft man sich auf gute Traditionen und hilft so Erkenntnisse, Inhalte und Werte zu erhalten, die Generationen von Feuerwehrleuten erarbeitet und erlebt und für die sie oftmals ein sehr hohen Preis bezahlt haben.

Es gibt aber auch die andere „Tradition“ genannte Verhaltensweise, das Ablehnen aller Veränderung, das Festhalten an längst überkommenem.
FwDV 11

FwDV 9

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Deshalb augenzwinkernd diese beiden „Feuerwehrdienstvorschriften.“
Ich möchte das Wort „Tradition“ mal buchstabieren:

T – Trainiere so als hingen dein Leben und das deiner Kameraden davon ab

R – Richte dich auf immerwährende Veränderungen ein

A – Achte immer auf deine Sicherheit und die deiner Kameraden

D – Denke und handle immer einen Schritt voraus

I – Interessiere dich für sicherere Methoden und Techniken

T– Trau dich laufend über deinen Tellerrand zu blicken

I – Investiere Zeit und Mühe in deine Weiterentwicklung und in die deiner Wehr

O – Öffne dich für sicherere Techniken und Methoden

N – Nie aufgeben

nach einer Idee von (Flow Path Management)

Eike Elser 21-11-2014

( Grafiken 24.07.2012)
Creative Commons Lizenzvertrag
Feuerwehr ausbilden von Eike Elser ist lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung – Nicht-kommerziell – Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 International Lizenz.